Sonne, Mond & Sterne

Wann ?  in Planung  11.00 – 14.00 Uhr
Wo ?      Ganeshas Yoga Welt
Preis ?    38 €  –  ermäßigt 34 €
Vorkenntnisse ? Sonnengruß
Seminarleiter ? Chitra

Wir praktizieren regelmäßig Surya Namaskar, den Gruß an die Sonne, und vom Mondgruß haben die meisten auch schon gehört.
Nun gibt es eine weitere Sequenz von Asanas, die im Atemrhythmus ausgeführt wird – den Sternengruß (Nivata Namaskar).

Der Sonnengruß richtet sich an unsere aktive, männliche Kraft. Sie wird im Hatha Yoga Pingala genannt. Der Mondgruß,
Chandra Namaskar, wendet sich hingegen an die empfangende, weibliche Kraft – Ida. Der Sternengruß ist eine Ode an
die Mitte
, den Ausgleich zwischen Aktivität und Empfänglichkeit – an unser ruhendes Selbst.

Dazu bewegt sich der Sternengruß zwischen den Prinzipien von Shiva und Shakti, die von zwei im Kreis ineinandergreifenden
Dreiecken symbolisiert werden. Wir wenden uns allen vier Himmelsrichtungen zu, während wir die sechs Grundhaltungen zweimal
in jeder Runde durchlaufen. Zugleich stehen die zwölf Haltungen für die zwölf Tierkreiszeichen, also für die Sternbilder die die Sonne
innerhalb eines Jahres durchläuft und die alle Aspekte unseres Seins berühren. Nivata Namaskar ist ein Gruß an die Stille und schön
wie die Sterne: glitzernd, grazil, geometrisch. Dabei wirkt er wie ein großes Mudra, ein Energiesiegel, in dem jede einzelne Haltung in sich
ein sinnliches Mudra darstellt, um das Spiel der Energien zur Stille kommen zu lassen.

In der dunklen und immer kälter werdenden Jahreszeit laden wir Sonne, Mond und Sterne ein uns Licht und Wärme zu schenken.

 

Kontakt

E-Mail: ganeshas-yoga-welt@web.de

Tel.: 02273 - 4068598

Mobil: 01577 - 4779719

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Adresse

Ganeshas Yoga Welt

Nordstrasse 44

50170 Kerpen-Sindorf

Besuche uns auf Facebook

Newsletter